Seminare - Kurse - Retreats

Wachse in dich selbst hinein - mit Kursen zu Spiritualität, Meditation, Mindset, Herzöffnung und Selbstentfaltung

Im Kreis bewusster Menschen - München, Straubing und online

Seminare - Kurse - Retreats

Wachse in dich selbst hinein - mit Kursen zu Spiritualität, Meditation, Mindset, Herzöffnung und Selbstentfaltung

Im Kreis bewusster Menschen - München, Straubing und online

Seminare zur Selbsterfahrung und Selbstentfaltung

Liebst du Seminare und Workshops zur inneren Transformation genauso wie ich? Ich finde, es gibt kein größeres Abenteuer, als uns selbst zu begegnen und gemeinsam mit anderen Menschen ein Stück des Weges zu gehen. Wir alle sind Schüler und Lehrer zur selben Zeit, und können so viel voneinander lernen!

Die weiseste (und erfüllendste) Investition im Leben ist die in unser persönliches Wachstum und das Erwachen unseres Bewusstseins. Was wir gelernt und an Erfahrungen und Erkenntnissen verinnerlicht haben, kann uns niemand mehr nehmen. 

Je besser wir uns selbst kennen und je mehr wir im Frieden mit uns und der Vergangenheit sind, umso weniger Angst haben wir vor den Veränderungen und Umbrüchen, die das Leben mit sich bringt. Und umso sicherer fühlen wir uns damit, wir selbst zu sein und in unsere wahre Größe hinein zu wachsen.

„Bist du traurig oder einsam,
wünschte ich,
ich könnte dir das erstaunliche Licht
deines eig’nen Wesens zeigen!“
Hafiz

Innere Freiheit, ein weites, fröhliches Herz, Selbstvertrauen, Weisheit und liebende Verbundenheit sind die wichtigsten Pfeiler eines gelingenden und glücklichen Lebens.

Hier findest du regelmäßig tolle Seminare und Retreats, die deiner Ganzwerdung, Selbstentfaltung, Lebendigkeit und dem Erwachen dienen – in München, Straubing und online.

Ich freue mich, wenn du dabei bist!

Namasté
Deine Christine

Seminare Spiritualität Meditation

HypnoLounge (Gruppenhypnose/-coaching)

München: Je Themengebiet 2x Donnerstag- oder Freitagabends von 19 – 21 Uhr

In der HypnoLounge hast du die Gelegenheit, die ungeheure Kraft der Hypnose kennenzulernen, und in einer kleinen Gruppe wechselnde Themen des Lebens zu meistern. So sparst du einiges gegenüber Einzelsitzungen, und profitierst noch dazu von der starken Gruppenenergie.

In zwei aufeinanderfolgenden Wochen betrachten wir jeweils ein Thema auf verschiedenen Ebenen. So ist die Chance groß, ein Problem ganzheitlich zu bearbeiten und nachhaltig zu entstressen. Ich wähle bewusst Themen, die sich auch auf einer eher allgemeinen Ebene (ohne individuelle Therapie/Coaching) schon recht gut lösen lassen.

Je nach Themengebiet heilen wir alte Verletzungen des inneren Kindes und transformieren destruktive Glaubenssätze, eingefrorene Gefühle und Muster. Wir arbeiten auf der Ebene des Zellgedächtnisses, der Körpersymptome und der Psychosomatik und widmen uns den inneren Saboteuren und Antreibern. Wir aktivieren verschüttete Ressourcen, zapfen die Weisheit unseres zukünftigen Ichs an und gestalten unsere Gegenwart aus der erfüllten Zukunft heraus. Und vieles mehr.

Nebenbei lernst du viel über Psychologie, Psychosomatik, spirituelle Sichtweisen, die moderne Bewusstseinsforschung und die Arbeitsweise unseres Gehirns. Und natürlich fließen auch immer Tipps aus der Naturheilkunde mit ein. Wir arbeiten in einer Kleingruppe bis zu 6 Personen, so dass auch genug Raum für eigene Fragen und Anliegen ist.

Alle Teilnehmer erhalten passend zum Thema eine ca. 5-minütige MP-3 Aufnahme mit kraftvollen fire-wire Affirmationen zum regelmäßigen Anhören, die nachhaltig auf die Neuverknüpfung im Gehirn wirken.

Themen und Termine 2022:

Mai: Donnerstags, 12./19.5.2022: Stoffwechselaktivierung & Gewichtsabnahme

Juli: Donnerstags, 14./21.7.2022: Selbstwert & Selbstvertrauen

Okt: Freitags, 21./28.10.2022: Schmerzfreiheit & Leichtigkeit

November: Freitags, 11./18.11.2022: Schlafgut & Regeneration [Termin entfällt leider! Wird 2023 nachgeholt]

So viel ist möglich, wenn unser bewusster Verstand und unser Unbewusstes Hand in Hand gehen! Öffne dich für neue Möglichkeiten und lass dich überraschen, was sich verändert…

Zeit: Je Thema 2 Abende im Monat von 19 bis 21:00 Uhr
Ort: Praxisgemeinschaft für Naturheilverfahren und Psychotherapie, Rheinstr. 7, 80803 München
Deine Investition in dich: 120,- Euro, inkl. Suggestionen als MP-3 
Anmeldung: Bitte melde dich bis eine Woche vorher verbindlich an
Bitte mitbringen: Schreibzeug

[Bild „Wendeltreppe“: Giordano Rossoni on Unsplash. Herzlichen Dank!]

Das Herz der Welt - Ein Tag des Mitgefühls und Friedens

München: So, 13.11.22, 10 – ca. 19 Uhr
Geltolfing bei Straubing: Sa, 26.11.22, 10 – ca. 19 Uhr

Gebetsmühlen

Erlebe einen wunderschönen und kraftvollen Tag der Herzöffnung, des Mitgefühls, der kollektiven Traumaheilung und des erwachenden Bewusstseins. Für dich und für alle fühlenden Wesen!

Oft beschleicht uns das Gefühl, das Leid der Welt gar nicht mehr ertragen zu können: Kriege, Gewalt, Ungerechtigkeit, Spaltung, Lügen, Ausbeutung, Zerstörung, Krankheit, … und es scheint die einzige Lösung zu sein, unser Herz zu verschließen und uns aus der Welt zurückzuziehen.

In Wahrheit ist es so: Wenn wir meinen, unser Herz sei zu offen und deshalb könnten wir es nicht aushalten, dann haben wir es tatsächlich verschlossen. Wir spüren den Anflug von Trauer und Ohnmacht, und machen dann zu. Gerade weil wir den Schmerz nicht durchfließen lassen, überwältigt er uns. 

Im Buddhismus gilt die Praxis des Tonglen, des mitfühlenden Herzens, als Meisterweg des Erwachens. Am Anfang haben die meisten Menschen Angst davor. Wir sind es gewöhnt, das Gute zu uns zu nehmen, und das Leidvolle wegzuschieben und auszuatmen.

Beim Tonglen machen wir es genau anders herum. Wir nehmen den Schmerz der Welt, alle Gewalt, Krankheit und Leid in unser Herz, und atmen Liebe, Mitgefühl und Freude in die Welt hinaus. Wenn man einmal erlebt hat, wie unbeschreiblich groß der Raum des eigenen Herzens ist, wieviel darin Platz hat, und was für eine transformative Kraft in unserem innersten Zentrum wohnt, dann verändert diese Erfahrung alles.

Weil ich die Praxis des Tonglen gerade in diesen Tagen des Wandels für so essentiell wichtig halte, habe ich mich ganz kurzfristig entschlossen, im November einen ganzen Tag zu Tonglen, Mitgefühl und Radikaler Vergebung zu gestalten – mit Kakaozeremonie:

– Herzöffnungs- und Segensritual
– Council
– Tonglen-Meditation
– Breathwork, Körperübungen, Tanzen, Mantrasingen
– Blaues Medizinbuddha Heilmantra
– Kakaozeremonie
– Ho’oponopono
– Schamanische Trommelreise

Ich freu mich auf dich!
 

Zeit: München, So, 13.11.2022, 10 – ca. 19 Uhr; Geltolfing: Sa, 26.11.2022, von 10 – ca. 19 Uhr
Ort: Rheinstr. 7, 80803 München bzw. Flughafenweg 12, 94330 Aiterhofen/Geltolfing (bei Straubing)
Anmeldung: Bitte bis 8.11. (München) bzw. 21.11. (Achtung, aus Platzgründen ist die Teilnehmerzahl sehr begrenzt!)
Investition in dich: Finanzieller Ausgleich je nach deinen Möglichkeiten
Mitbringen: Bitte bringe etwas fürs gemeinsame Mittagsbüffet mit, z.B. Brot, Salat, Fingerfood, Kuchen, sowie eigenen Teller und Besteck, sowie eine Tasse für den Kakao. Für kalte und warme Getränke und Obst ist gesorgt. Ansonsten falls vorhanden Isomatte/Yogamatte, bei Bedarf Meditationskissen oder -bänkchen, Kopfkissen, dicke Socken und bequeme Kleidung.

[Bild: „Gebetsmühlen“, Melanie auf Pixabay. Herzlichen Dank!

 

Herzöffnende Kakaozeremonie

Regelmäßig in München und Geltolfing bei Straubing

kakozeremonie

In der Kultur der Maya und Azteken kamen die Menschen zu Kakaozeremonien zusammen, um sich mit dem Cacao-Spirit zu verbinden, das Leben zu ehren, zu heilen, und Inspiration und Weisheit von Pachamama, von unserer wunderbaren Mutter Erde, zu empfangen. Der Cacao-Spirit hat eine weiblich-warme Energie, die sehr herzöffnend, verbindend und tief heilend wirkt.

Zudem wirkt Kakao gefäßerweiternd und verbessert die Sauerstoffversorgung im Körper. Die Wahrnehmung wird verfeinert. Neben vielen gesunden Antioxidantien enthält der „Trank der Götter“ außerdem noch einige Neurotransmitter, die die Produktion von Glückshormonen anregen.

Die Legende besagt, dass Mama Cacao immer dann ihren Ruf über die Erde erklingen lässt, wenn die Menschen ganz besonders viel Heilung, Trost, Wiedererinnerung und Liebe brauchen. Genau das ist heute der Fall, und so hat Mama Cacao vor einiger Zeit auch mich gerufen, mit ihr zu arbeiten und Menschen im Geist der liebevollen Verbundenheit und des Friedens zusammenzubringen.

Die Themen und Inhalte wechseln, so dass du vielfältige Erfahrungen auf verschiedenen Ebenen mit dem Cacao-Spirit sammeln kannst.

Hier die aktuellen Termine:

August: Kakaozeremonie mit Anahata-Herzchakra Aktivierung
(mit aktiver, bewegter Meditation, Trommeln und Tönen)

  • Geltolfing bei Straubing: Mi, 17.8., 18:30 – 20:30 (bei schönem Wetter im Garten, bitte an Mückenschutz denken!)
  • München: So, 28.8., 17 – 19 Uhr (Semblanza Tanzstudios, Geisenhausener Str. 18, 81379 München)

September: Kakaozeremonie mit Breathwork und Herz-Torusfeld Aktivierung

  • Geltolfing bei Straubing: Mi, 28.9., 18:30 – 20:30
  • München: Sa, 24.9., 17 – 19 Uhr (Semblanza Tanzstudios, Geisenhausener Str. 18, 81379 München)
November: Ganzer Tag „Das Herz der Welt“ mit Kakaozeremonie (siehe oben)
  • Geltolfing bei Straubing: Sa, 26.11., 10 – ca. 19 Uhr
  • München: So, 13.11., 10 – ca. 19 Uhr (Praxis, Rheinstr. 7, 80803 München)

Ort: Geltolfing: Home of the spirit, Flughafenweg 12, 94330 Aiterhofen/Geltolfing; München: Semblanza Tanzstudios, Geisenhausener Str. 18, 81379 München
Deine Investition in dich: Geltolfing: 25,- Euro, München: 30,- Euro (wegen zusätzlicher Raummiete)
Anmeldung: Ich bitte um verbindliche Anmeldung bis 1 Woche vorher. Achtung: Die Plätze sind begrenzt. Wir beginnen pünktlich und schließen dann die Tür.
Bitte mitbringen: Deine Lieblingstasse (passend für ca. 200 ml), eine Flasche Wasser, dicke Socken, falls vorhanden: Isomatte/Yogamatte und bei Bedarf Sitzkissen, Kopfkissen, Decke
Bitte beachten
Ich bereite den biologischen Ritualkakao aus Peru auf Basis von glutenfreier Hafermilch zu. Eine Mischung aus wärmenden, aktivierenden Gewürzen, wie z.B. Zimt, Tonka und Chili, und einem Hauch Kokosblütenzucker intensiviert die Wirkung des Kakaos. Am Tag des Rituals solltest du möglichst keinen Kaffee trinken, oder zumindest nicht mehr ab Mittag, dafür viel reines Wasser! Drei Stunden vorher möglichst nichts mehr essen, v.a. nichts Schweres. Schwangere und Stillende sollten aufgrund des Theobromin- und Koffeingehalts keinen Kakao in dieser Dosierung trinken. Da sich während der Zeremonie Blockaden lösen und emotionale Prozesse angeregt werden können, solltest du psychisch stabil sein. Bei Herzproblemen und starkem Bluthochdruck ist die Teilnahme kontraindiziert. Falls du dir unsicher bist, frag bitte nach!

[Bild „Kakaobohne“: ally_j auf Pixabay. Herzlichen Dank!]

Selbsthypnose - Wachsen und erblühen, wie im Traum

München: Sa & So, 3./4.12.2022 von 10 – 18:00 Uhr

Wir hypnotisieren uns dauernd selbst – durch unser Denken, Fühlen, Mimik und Körperhaltung, Selbstgespräche und Zukunftsvisionen. Leider erfolgt diese „Programmierung“ in der Regel unbewusst, und daher kreieren wir oft gerade das, was wir eigentlich nicht wollen.

Wie wäre es, wenn du für all deine Ziele, Projekte, für die Gesundheit und gelingende Beziehungen dein Unbewusstes ganz gezielt mit ins Boot holen könntest? Wenn alles in dir an einem Strang ziehen würde, um das Gewünschte zu erreichen? Selbsthypnose ist eine ganzheitliche Strategie und geht daher weit über positives Denken oder die Arbeit mit Affirmationen hinaus.

In diesem Wochenendworkshop lernst du:

  • Wie unser bewusster und unterbewusster Verstand funktionieren
  • Unterschiedliche Induktionen und Möglichkeiten der Selbsthypnose
  • Das Prinzip der Utilisation, und warum Hypnose nichts mit Entspannung zu tun hat
  • Die Grundzüge der hypnotischen Sprache
  • Wie du mit der „Magic Words“-Methode dein inneres Erleben verzauberst
  • Wie du dich selbst per Codewort innerhalb von Sekunden in tiefe hypnotische Trance versetzt
  • Wie wirkungsvolle Suggestionen aufgebaut sein müssen
  • Eine effektive Technik, mit der Autosuggestionen nachhaltig im Unterbewusstsein verankert werden
  • Arbeit mit Metaphern, Bildern, Symbolen und Impact-Techniken
  • Wie man Ressourcen aktiviert und transferiert
  • Wie du für dich eine geführte Selbsthypnose entwerfen kannst
  • Kurze Einweisung, was du brauchst und wie die Technik funktioniert, wenn du für dich selbst Aufnahmen einsprechen möchtest (mit Handy oder am Laptop), die du ganz bequem anhören kannst, sooft du willst

Dieses Seminar wendet sich an alle Menschen, die Selbstverantwortung für ihr Leben übernehmen möchten, und die es lieben, kreativ, positiv und lösungsfokussiert an Herausforderungen heran zu gehen. Mit Selbsthypnose kannst du in allen Bereichen des Lebens Positives bewirken, z.B. Karriere, Sport, Beziehungen, Gesundheit, Verjüngung, Gewichtsabnahme, Charisma, Kreativität, Selbstbewusstsein, Entspannung, Schlaf, Konzentration, etc.

Du erhältst ein paar fertige kleine Selbsthypnosen als Skripte, die du bei Bedarf noch individuell anpassen kannst. Zudem eine MP3-Datei zur Verankerung deines Codeworts. 

Mit dem Wissen aus diesem Seminar kannst du dir selbst (und deinen Kindern und Partner) viel Gutes tun! 

Zeit: Samstag & Sonntag, 3./4.12.2022 von 10 bis 18:00 Uhr
Ort: Praxisgemeinschaft für Naturheilverfahren und Psychotherapie, Rheinstr. 7, 80803 München
Deine Investition in dich: 240,- Euro, inkl. Skript, kalten und warmen Getränken, Obst und Knabbereien
Anmeldung: Ich bitte um verbindliche Anmeldung bis 26.11. telefonisch oder per E-Mail
Bitte mitbringen: Schreibzeug

Awaken the goddess - Erwecke die Göttin (Retreat für Frauen)

Geltolfing bei Straubing: Nächstes Event voraussichtl. Juni 2023

Göttinnen Retreat Straubing

Fühlst du den Ruf der Göttin in dir? Da ist diese sanfte aber unüberhörbare Stimme in deinem Herzen, die dir flüstert: „Steh auf, geliebte Tochter, komm in deine Kraft und leuchte!

Möchtest du endlich ganz in die Selbstliebe kommen und Frieden mit deinem Körper und deinem Sosein finden? Wünschst du dir Mut und Selbstvertrauen, um deiner Herzensmission zu folgen und dich zu zeigen? Magst du dich mit hochschwingender Energie und Entschlossenheit füllen, um ein langgehegtes Projekt oder deine Vision umzusetzen? Sehnst du dich danach, tiefer mit deiner Sinnlichkeit und Weiblichkeit in Kontakt zu kommen? Möchtest du endlich deine Wildnatur, dein kreatives, freies und kraftvolles Wesen entfalten? Ist es an der Zeit, wieder mehr Magie und Freude in dein Leben zu bringen – zusammen mit anderen tollen Frauen?

Dann ist dieses schamanisch-tantrisch-spirituell-bewegte Retreat genau richtig für dich! Unter anderem erwarten dich:

  • Cacao-Zeremonie
  • Schamanische Reisen, Meditationen, Heilsessions, Breathwork
  • Schwitzhütte
  • Councils, Geschichtenerzählen, Singen und Trommeln ums Feuer
  • Goddess-Yoga und Devine Dance
  • Wunder-Magie und berührende Rituale
  • Göttinnen-Fotoshooting
  • Tipi, Sternenhimmel und Pachamama

Lass dir diese wunderbare Reise in deine Göttinnenkraft nicht entgehen! Wir nutzen die Energie der zunehmenden Mondin direkt nach der Neumondnacht, um all das in die Welt zu bringen, was jetzt geboren werden möchte. 

Übernachtung: Im Tipi, im eigenen Zelt oder unter freiem Himmel. Wasch- und Duschgelegenheit vorhanden.

Essen: Am späten Donnerstagabend gibt es noch einen kleinen Abendsnack. Am Freitag, Samstag und Sonntag gibt es ein Frühstück bzw. Brunch. Freitagabend grillen wir, hierfür bringt bitte jede ihr Grillgut selbst mit (Kühlschrank vorhanden), Brot und Salate sind inklusive. Am Samstag findet die Schwitzhütte statt, hier nehmen wir nach dem Frühstück keine größere Mahlzeit mehr ein, nach der Schwitzhütte gibt es traditionell leckere selbstgemachte Gemüsesuppe und Brot. 

Jederzeit stehen reines, energetisiertes Wasser, Kaffee, Tee, Obst, sowie kleine süße und salzige Snacks bereit.

Ablauf: Es gibt den ganzen Tag und Abend über verschiedene Programmpunkte, aber zwischendurch natürlich auch Pausen, um Erlebtes zu integrieren, sich Notizen zu machen, spazieren zu gehen, sich zurückzuziehen oder Kontakte zu knüpfen.

Komm in unser Trainings-Camp für moderne Göttinnen der neuen Zeit! Ich freu mich auf dich!

Im Tipi Geschichten und Weisheiten teilen


Zeit
: Voraussichtl. Juni 2023
Ort: Auf unserem alleinstehenden Hof „Home of the spirit“, wenige Kilometer von Straubing entfernt. Hier stehen uns ein großer Garten, Tipi, Schwitzhütte, großer Feuerplatz, ein gemütliches „Stüberl“ und Feldwege zum Spazieren zur Verfügung. Adresse: Flughafenweg 12, 94330 Aiterhofen/Geltolfing
Bitte mitbringen: Nach der Anmeldung erhältst du ein Infoblatt mit zusätzlichen Details und einer Erinnerung, was alles mitzubringen ist.

[Bild „Frau“: larm-rmah on Unsplash. Herzlichen Dank!]